„Der Niedersächsische Weg“

Der „Niedersächsische Weg“ ist eine Vereinbarung zwischen Landvolk, Landwirtschaftskammer, Landesregierung und den Umweltverbänden Nabu und BUND über Maßnahmen zum Natur-, Arten- und Gewässerschutz. Der Abschluss der Vereinbarung steht noch aus, den aktuellen Entwurf finden Sie hier zum Download: Der Niedersächsische Weg

Landvolk-Präsident Albert Schulte to Brinke hat sich dazu in einem Schreiben an alle Landwirtinnen und Landwirte gewandt. Seine Erläuterungen finden Sie hier zum Download: Präsidentenschreiben Der Niedersächsische Weg

Weitere Informationen finden sich auf folgenden Seiten:

www.niedersaechsischer-weg.de (Landvolk Niedersachsen),

www.niedersachsen.de/niedersaechsischer-weg (Land Niedersachsen)

www.artenretter-niedersachsen.de (Niedersächsisches Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz)

https://www.ml.niedersachsen.de/startseite/aktuelles/pressemitteilungen/der-niedersachsische-weg-188638.html (Niedersächsisches Ministerium
für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz)

 

Über den aktuellen Stand (26.08.2020) informiert das Landvolk-Präsidium hier:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Hier ein Statement von Vizepräsident Holger Hennies:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden