Neuausweisungsverfahren Naturschutzgebiet Altwarmbüchener Moor (NSG-HA 44): Öffentliche Beteiligung

Die Region Hannover überarbeitet zur Sicherung des FFH-Gebietes Altwarmbüchener Moor das Naturschutzgebiet Altwarmbüchener Moor (NSG-HA 44) und Teile des Landschaftschutzgebietes Altwarmbüchener Moor – Ahltener Wald (LSG-H 19). Der jetzige Verordnungsentwurf sieht vor, dass die Landschaftsteile aus dem LSG-H 19 zum Naturschutzgebiet erklärt werden.

Folgende Auslegungsfristen sind uns zurzeit bekannt:

Isernhagen in der Zeit vom 26.02.2018 bis einschließlich 30.03.2018 bei der Abteilung Umwelt und Grün des Bau- und Planungsamtes der Gemeinde Isernhagen, Bothfelder Straße 33.

Stadt Burgdorf in der Zeit vom 12.02.2018 bis einschließlich 16.03.2018 beim Fachbereich Stadtplanung Bauordnung Umwelt im Rathaus, Vor dem Hannoverschen Tor 27.

Eingaben bei der Region Hannover können direkt im Dienstgebäude Höltystraße 17 vorgetragen werden.

Alle Unterlagen finden Sie in unserem Download-Bereich: https://landvolk-hannover.de/downloads/