„Wer hat Angst vorm bösen Wolf? – Leben mit einem Wildtier“: Podiumsdiskussion

Im Rahmen seiner Veranstaltungsreihe „Forschung made in Niedersachsen“ lädt das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur zu einer Podiumsdiskussion zum Thema „Wer hat Angst vorm bösen Wolf? – Leben mit einem Wildtier“ ein.
Am 11. Juli 2018, 18.00 bis 19.30 Uhr in der Aula der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover, Campus Bischofsholer Damm am Braunschweiger Platz betrachten wissenschaftliche Expertinnen und Experten unterschiedlicher Disziplinen gemeinsam das aktuelle Thema aus ihrer jeweiligen Fachperspektive. Im Anschluss hat das Publikum die Möglichkeit, mit den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern ins Gespräch zu kommen.

Hier finden Sie die Einladung zum Download.